Über uns

Der Evangelische Medienverband Sachsen wurde 1999 gegründet, um die kirchliche Öffentlichkeitsarbeit in Sachsen zu unterstützen und miteinander zu vernetzen. Durch geeignete Arbeitsformen kirchlicher Presse- und Öffentlichkeitsarbeit fördert der EMV den Beitrag der Kirche zur gesellschaftlichen Entwicklung und Orientierung der Menschen. Er setzt sich ein für eine soziale und gerechte Kommunikation auf allen Ebenen und fühlt sich daher auch dem Bildungsauftrag zu einem generationsübergreifenden verantwortungsvollen Umgang mit den digitalen Medien verpflichtet.

Außerdem ist der Medienverband Herausgeber der kirchlichen Wochenzeitung DER SONNTAG in Sachsen. Regelmäßig vergibt der EMV den Evangelischen Medienpreis und beteiligt sich an medialen Projekten wie zum Beispiel dem Kirchenmagazin „Evangelisch in Sachsen“ im Regionalfernsehen sowie Wettbewerben. Medienpolitisch gibt er Impulse und Stellungnahmen für Gesetzesänderungen und Positionspapiere.
 
Der EMV begleitet und unterstützt die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens als bedeutende gesellschaftliche Institution im Bereich der Medienpolitik (oder agiert stellvertretend für sie). Dazu pflegt er den regelmäßigen Austausch mit dem MDR-Senderbeauftragten sowie mit der Stabsstelle für Kommunikation im Landeskirchenamt. Zugleich sensibilisiert der EMV auf allen kirchlichen Ebenen und im Austausch mit kirchlichen und weltlichen Partnern für die Chancen, Herausforderungen und den gesamten Prozess der Digitalisierung.

Vorstandsvorsitzender
Oberlandeskirchenrat
Karl Ludwig Ihmels,
Dresden

Stellv. Vorsitzender
Superintendent
Frank Manneschmidt,
Chemnitz

Vorstandsmitglied
Oberkirchenrat
Dietrich Bauer,
Radebeul

Vorstandsmitglied
Superintendent
Dr. Jochen Kinder,
Borna

Vorstandsmitglied
Mira Körlin,
Dresden

Vorstandsmitglied
Leonhardt Krause,
Leipzig

Vorstandsmitglied
Holger Treutmann,
Dresden

Geschäftsführung
Sebastian Knöfel

Geschäftsstelle
Runa Sachadae
(zur Zeit in Elternzeit)

Der Vorstand des Evangelischen Medienverbandes in Sachsen e.V. arbeitet ehrenamtlich.

Die Geschäftsstelle befindet sich im Evangelischen Medienhaus GmbH in Leipzig.